Nach den Sommerferien startet die Hausaufgabenhilfe wieder jeden Dienstag und Donnerstag.

 


 

 

Sprachorientierung

Deutsch für Frauen in Wetter

 

Der Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt EN bietet jungen Frauen mit Kindern in Wetter Deutschunterricht an. Kinder werden währenddessen betreut.

Es handelt sich dabei um einen niederschwelligen Frauenkurs, der vom BAMF(Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) finanziert wird.

Der Kurs hat einen Umfang von vier Stunden pro Woche und die Auswahl der Themen orientiert sich an den Bedürfnissen, Interessen und Wünschen der teilnehmenden Frauen. Wir kooperieren hier eng mit Herrn Costa-Niemann(Sozialamt Stadt Wetter) und Frau Zeller (Verein Wir in Wetter e.V.).

Die Frauen lernen alltagsnahe und bedarfsorientierte Inhalte, die kein Vorwissen oder bestimmtes Sprachniveau voraussetzen.

In den Räumlichkeiten Christuskirche Grundschöttel, Steinkampstraße 4 ab dem 25. März immer montags und mittwochs ab 09.00 Uhr geht es los.

Eine Kinderbetreuung wird mit angeboten.

Anmeldung und Information bei Larissa Boguta unter 02332/ 555 651,Herrn Costa-Niemann02335/840345, Frau Zeller 0177/489007

  

cid:logo_100jahre.jpg

SAVE THE DATE

30./31. August + 01. September 2019

 

AWO-Jubiläumsfest in der Dortmunder Innenstadt

 

Drei Tage Bühnenprogramm, Musik, Kleinkunst, Kabarett, Spiel & Aktionen,

Infos, Zeltstädte, Überraschungen, Genuss und Spaß für alle Menschen, die mit uns feiern möchten ...

 

 


Sportlotse

Sportlotsenprojekt im EN Kreis


 

 

Der Verein Wir in Wetter stellt einen Sportlotsen!

 

Das deutsche System der Sportvereine mit einer Mitgliedschaft und geregelten Trainingszeiten ist nicht allen Geflüchteten und Neuzugewanderten bekannt. Der Sportlotse informiert wie Sportvereine funktionieren und welche Vorteile eine Vereinsmtgliedschaft bspw. gegenüber kommerziellen Sportangeboten bietet.

 

Aber nicht nur fehlende Information über den organisierten Sport, sondern auch Sprachbarrieren können die Kontaktaufnahme zu einem Verein behindern.

 

Sprechen Sie uns an! Wir helfen bei den ersten Schritten in das Vereinsleben! Wir klären über Rechte und Pflichten auf !

 

Gerne können Sie uns kontaktieren unter:

 

info@wir-in-wetter.eu

 

 

 

 

 

Projektverantwortliche :

Kommunales Integrationszentrum

 

 Kreissportbund Ennepe-Ruhr

 

Integrationsagentur EN-Süd

 

 



Bild könnte enthalten: Text



Lass uns gemeinsam Hausaufgaben machen!

Lernbahnhof

Für alle Kinder aus aller Welt

 

Wo:

Stadtbücherei Wetter

Wann:

Jeden Dienstag und Donnerstag von 16- 17.30 Uhr

 

 

Die Stadtbücherei ist lichtdurchflutet, einladend, voller Bücher und der ideale Ort um sich seinen Studien zu widmen.

Darum sind wir froh und dankbar über die Möglichkeit, unsere Hausaufgabenhilfe in einem Raum in der Bücherei anbieten zu können. Hier sitzen wir alle zusammen in einem hellen, freundlichen Raum und brüten über Mathe-, Englisch- und Deutschaufgaben, helfen uns gegenseitig und haben auch noch Spaß dabei.  Direkt neben unserem Raum liegt das  großen Gewölbe voller Weltliteratur und Metern von Lexika in denen wir beinahe jede Antwort auf unsere Fragen nachschlagen können. Dort gibt es noch weitere Plätze an denen in aller Ruhe und Stillarbeit gearbeitet werden kann, um dann später das Erarbeitete mit uns zu besprechen.

 

In einem großen Raum im Erdgeschoss stehen viele Reihen von Regalen voller Jugend- und Kinderbücher, die darauf warten ausgeliehen und gelesen zu werden. Jedes Kind bekommt einen kostenlosen Leseausweis und kann stöbern, Bücher oder Filme leihen, oder sich mit Fachliteratur versorgen. Die netten Damen vom Fach sind allen Fragen gegenüber aufgeschlossen und helfen gerne wo sie können.

 

Jeden Dienstag und Donnerstag sind wir ab 16.00Uhr vor Ort. Schaut vorbei, wenn Ihr Hilfe braucht, oder gerne auch, wenn Ihr helfen wollt. Wir können noch sehr gut weitere Unterstützer gebrauchen